Fahrt nach Taghazout

Die erste Nacht im Dachzelt haben wir nun auch erlebt…Großartig haben wir geschlafen! Es war etwas wärmer, als im Auto zu schlafen. Besonders bemerkenswert ist, dass wir um 20:30Uhr schlafen gegangen sind und erst um 7:30Uhr wieder aufwachten! Ganz im Gegensatz zu unserem, bzw. meinem Schlafgewohnheiten! Morgens ist leider immer etwas kalt um diese Jahreszeit, was dem Frühstück jedoch keinen Abbruch tut. Der Brenner ist schnell angemacht und 5min später gibt es Kaffee!

Wir planen bis ca. 100km südlich von Agadir zu fahren, erkennen jedoch schnell, dass auf den Straßen nur noch ein Schnitt von ca. 50km/h möglich ist. Nicht weil die Straßen so schlecht wären, aber es geht auf und ab und gelegentlich zwingen uns Ziegen, Schafe und Kühe zum Stopp, wenn sie auf der Straße stehen. Also beschließen wir den Tag ruhiger anzugehen und nach einem Campingplatz vor Agadir zu suchen.

Kurz vor Taghazout werden wir fündig…und wie! Eine hervorragende Anlage hoch in den Bergen mit einem phantastischen Blick auf das Meer „zwingt“ uns zum Anhalten. Wir werden wie überall mehr als freundlich begrüßt und dürfen uns einen schönen Platz aussuchen. Die sanitären Anlagen sind für marokkanische Verhältnisse luxuriös und mit 8€ für eine Nacht kommen wir ins Geschäft! Dafür bekommen wir dann noch einen Sonnenuntergang vom Feinsten.

 

Frühstück Le Ocean blue
Abfahrt nach Taghazuot
Unterwegs auf dem Dromedar
Hie haben wir Honig, Argan Öl und Erdnussbutter gekauft! Ein Traum!
Küstenstraße N1 nach Agadir
Bepackt wie ein LKW 🙂
Strand bei Taghazout
…auf der N1 immer am Wasser entlang
Sonne tanken!
traumhaft weite Strände…
Marina = glücklich
Camping Terre d’Ocean
Mittagstisch > Brot mit Erdnussbutter!
Camping Terre d’Ocean

Camping Terre d’Ocea

 
 

Sonnenuntergang

 

2 Gedanken zu „Fahrt nach Taghazout

  1. Stefan & Gaby Antworten

    Schön ,dass es Euch so gut geht in der anderen Welt!Viel Aufregendes weiter🙋🏻‍♂️

    • web98 Autor des BeitragesAntworten

      Ja, es geht uns prima! Wetter, Land, Leute…Alles wunderbar😀
      Euch eine schöne und hoffentlich ruhige Weihnachtszeit!
      MM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.