Erste Etappen sind definiert

Im Grunde wollten wir nichts planen, sondern einfach losfahren! Ganz ohne Planung geht es allerdings doch nicht, da wir täglich nur ca. 400km fahren können, um nicht in die Dunkelheit zu fahren. Findet man keinen Stell- oder Campingplatz, muss auch noch Zeit sein eine Alternative anzufahren…! Außerdem wollen wir uns auch ein wenig Zeit lassen uns an das Land, die Leute und alle Gegebenheiten zu gewöhnen, bevor wir dann zum Abenteuer übergehen!

Die Route
Die Route
etappen
Etappen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.